Sie sind hier:     Startseite > Renovieren > Wandbeläge > Vinyltapeten

Vinyltapeten

In den Weichmachern des PVC enthaltene Phthalate gasen über Jahre in die Raumluft aus. Es gibt keinen Grund, so eine Tapete zu kaufen.
Umweltverträglichkeit:
  • gering
Vorteile:
  • niedriger Preis
Nachteile:
  • Wärmespeicherung der Wand wird behindert
  • Tapete ist nicht fähig, Feuchtigkeit aufzunehmen
  • hergestellt aus Kunststoffen: Polyvinylchlorid- (PVC) oder Polyurethan- (PU) Weichschäume, erhebliche ökologische und gesundheitliche Mängel
Gesundheits- und Umweltbelastung:
  • aus der stark weichmacherhaltigen Kunststoffbeschichtung gasen über einen längeren Zeitraum Weichmacher (Phthalate) und Flammschutzmittel aus. Sie können allergische Reaktionen, Immunschwäche und Schäden am zentralen Nervensystem hervorrufen. Einige Phthalate stehen im Verdacht, Krebs zu erzeugen
  • Vinyltapaten sind nicht zu empfehlen
Kleber:
  • Spezialkleister für Vinyltapeten

Zusätzliche Informationen

Siegel:
Seitenanfang Aktualisiert am 17.01.2013

Meine Merklisten

Kurzzeit-Merkliste
  • Informationen in einer Merkliste vorläufig ablegen
  • Informationen vergleichen
  • verfällt beim Schließen des Browsers
Langzeit-Merkliste
  • mehrere Merklisten anlegen und dauerhaft speichern
  • Merklisten auch als PDF
  • Registrierung notwendig

Informationen zu Merklisten